Aus 2 wird 1 und aller guten Dinge sind 3!

Wir, Jana Thielmann und Christian Schinnen, Cousine und Cousin, werden die traditionsreichen Familienweingüter Josef Thielmann, aus Ernst und Margaretenhof aus Ediger-Eller unter gemeinsamen Namen fortführen. Mit der Zusammenlegung, präsentiert durch ein neues Erscheinungsbild verbinden wir Tradition mit Innovation.

Für Sie als Kunde wird sich dadurch natürlich nichts ändern, außer, dass wir dank einer effektiven Arbeitsteilung mehr Zeit für Sie und unsere Weine haben.

Herzliche Grüße,
Jana Thielmann und Christian Schinnen

Personen rund um den Wein

Jana Thielmann

Jana hat im Sommer 2011 ihr Weinbaustudium erfolgreich abgeschlossen und bringt nun Erfahrungen mit ein. Zusammen mit Christian ist sie für den Weinausbau und alles was sonst rund ums Weingut geschieht verantwortlich.

Lothar Schinnen

Lothar ist Christians Vater. Mit viel Herzblut betreut er die Weinberge in und um Ediger-Eller und ist auch sonst dort immer vor Ort. Wenn man ihn nicht im Weinberg antrifft, findet man ihn in der Straußwirtschaft bei seinen Gästen.

Christian Schinnen

Christian ist kurz nach seinem Weinbaustudium und seinem Auslandssemster in Neuseeland 2008 in den Betrieb gekommen. Er kümmert sich zurzeit zusammen mit Jana um die Kellerarbeit, und betreut erfolgreich den Außenbetrieb.

Karsten Schmitz

Gebürtiger Moselaner, den es in die Eifel verschlagen hat. Ein gelernter Winzer, fürs Grüne und Beerige. Karsten hilft uns vor allem bei der Weinbergsarbeit, denn dies ist genau sein Metier. Er liebt die Arbeit im freien und in der Natur. Wenn außerhalb des Weinbergs noch Not am Mann ist, hilft er uns halbtags immer aus.

Bernadette Thielmann

Bernadette, Janas Mutter ist die gute Seele im Betrieb die alle versorgt und die Gäste sowie Weinkunden betreut und an deren Küchentisch die hungrige Mannschaft mittags zusammenkommt.

Oechsle

Oechsle ist seit August 2015 in unserem Team und ist für die Gästebetreuung,

Teammotivation und Weinbergskontrolle zuständig.

Unsere Weinlagen

Valwiger Herrenberg –
Steiler & Schiefer

Diese ausgeprägte Südlage zählt zu den Spitzenlagen der Mosel. Hier produzieren wir unsere Top-Premium-Rieslinge.

Durch die Steil(st)lage (bis zu 60 % Steigung!) und dem hohen Schiefergehalt wird die Sonnenenergie optimal aufgenommen, gespeichert und an die Weinstöcke abgegeben. Die Wurzeln der alten Reben ragen tief in das Schieferverwitterungsgestein mit leichtem Lössanteil. So entstehen unsere mineralisch-fruchtig, einfach einzigartige Rieslingweine.

null
100% Riesling
null
100% Schiefer
null

ca. 60° steigung

null

100% handarbeit

Cochemer Rosenberg 
Steiler & Schiefer

Diese südwestlich ausgerichtete Lage, befindet sich direkt gegenüber der Stadt Cochem. Von der Reichsburg aus hat man einen traumhaften Blick. Hier wachsen die Trauben unserer fruchtigeren Rieslingweine. Der Boden besteht ebenfalls aus Schieferverwitterungsgestein, der die Wärme speichert und wieder an die Reben abgibt.

null
70% Riesling
null
30% Spätburgunder
null

ca. 60° steigung

null
100% Schiefer
null

100% Handarbeit

Ediger-Elzhofberg 
Steiler & Schiefer

Unsere Weinstöcke aus dieser Lage stehen zwischen Ediger-Eller und Nehren und leben auf rotem Tonschiefer. Sie sind schon etliche Jahrzehnte im Boden verwurzelt. Die Weine sind geprägt von einer spezifischen Mineralität und feinwürzigem Schmelz.

null
100% Riesling
null
100% roter Schiefer
null

ca. 40° steigung

null

100% handarbeit

Weinsteiger & Charakterfest

Unsere Steillagen sind unsere Passion. Sie sind der Garant für das Besondere. Unsere EINSTEIGER & CHARAKTERFST – Weine wachsen in den Weinbergen rund um Ernst und Ediger-Eller. Hier ist die Bewirtschaftung einfacher und nicht ganz so extrem wie in unseren Steillagen.

Sie bilden einen guten Einstieg , was nicht bedeutet dass es ihnen an Charakter fehlt – im Gegenteil. Probieren Sie selbst!

Menü